bernoulli sozial

 

Wichtige Informationen zu Wahlpflichtgegenständen sind in folgender Präsentation zusammengefasst!

 


Das Verzeichnis der Wahlpflichtgegenstände (Stand: Jänner 2018) finden Sie hier.

 


Telefonische Terminreservierung für Aufnahmegespräch

 

Zwischen Donnerstag, 11. Jänner 2018 und Freitag, 19. Jänner 2018 vereinbaren Sie im Sekretariat unter der Telefonnummer 203 23 55 einen Termin für ein Aufnahmegespräch. Wir planen eine „Sportklasse“ und eine „Sprachklasse mit Schwerpunkt ENGLISCH“. Sie können uns Ihr Interesse daran bereits bei der telefonischen Terminreservierung mitteilen.

Weitere Informationen zur Anmeldung für die 1. Klassen finden Sie hier.

                    xx yy

Am 14.12.17 organisierten die SchülerInnen des Sprachstartkurses eine Gesunde Jause der besonderen Art. Sie präsentierten Speisen und kulinarische Köstlichkeiten aus ihren Heimatländern. Mit viel Mühe und Liebe zum Detail wurden chinesische, irakische, mongolische und finnische Speisen von den SchülerInnen selbstständig zubereitet und in den Pausen den hungrigen SchulkollegInnen feilgeboten. Der Andrang und die Neugierde waren groß, die Begeisterung über die exotische Auswahl machte im Schulgebäude schnell die Runde. Einen Vormittag lang wurde nicht nur viel gekostet und probiert, sondern auch das ein oder andere Gespräch über Herkunft, Zubereitung und Geschmack geführt, ganz einem Ausspruch William Shakespeares gemäß: „Geselliges Vergnügen, muntres Gespräch muss einem Festmahl die Würze geben.“ Essen bringt bekanntlich die Leute zusammen; auch in der Schule ist das nicht anders. Wir möchten uns daher bei allen bedanken, die fleißig mitgekostet, sich neugierig durchprobiert und uns viele nette Begegnungen beschert haben. Es war den außerordentlichen SchülerInnen eine ganz besondere Freude, einen Vormittag lang GastgeberInnen sein zu können.
Beitrag von Mag. Stefanie Göweil

Unbenannt2

 

Das Bernoulligymnasium ist ab dem heurigen Schuljahr gleich zweifacher wissenschaftlicher Projektpartner:

SchülerInnen der 3.Klassen sind im Sparkling Science Projekt  "Stadtbäume als Klimabotschafter"  in Zusammenarbeit mit der Universität Salzburg und weiteren internationalen Institutionen an der Erforschung von Stadtbäumen beteiligt.


SchülerInnen der 6.Klassen widmen sich im Projekt "Green4brain" in Kooperation mit der Universität für Bodenkultur in Wien der Wirkung unterschiedlicher (Frei-)Räume auf das Wohlbefinden von Jugendlichen.

 

Die Projektlaufzeit beträgt jeweils von 01.09.2017 bis 31.08.2019.

Durchgeführt werden die Projekte im Rahmen des Förderprogramms Sparkling Science, welches vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft gefördert wird.

 SparklingScienceLogo

Copyright © 2010 - 2018 Bernoulligymnasium - Alle Rechte vorbehalten. All Rights Reserved.